Paarberatung

Viele Paare erleben erhebliche Schwierigkeiten in ihrer Beziehung. Hier eine kleine Liste, mit der Paare zu mir in die Beratung kommen:

  • Häufige Streitereien, die Energie fressen und die Partner von
    einander entfernen
  • Sich vom jeweils anderen Partner unverstanden fühlen – eine
    Verständigung scheint schwer möglich
  • Es geht so viel um die Kinder, dass die Paarbeziehung und
    Partnerliebe vernachlässigt wird
  • Zu wenig, zu unerfüllter oder gar kein Sex mehr, bzw. zu wenig
    Begehren in der Beziehung
  • Es fehlt an Gefühl, Nähe, Verbindung
  • Es ist schwer, gemeinsame Entscheidungen zu treffen, Geldthemen,
    Vereinbarungen (zu Zeit, Kindern, Arbeit, Urlaub, …)
  • Kinderwunsch
  • Themen mit Kindern der Partner aus früheren Beziehungen
  • Außenbeziehungen oder Fremdverlieben
  • Verletzungen, Schuldvorwürfe, Aggression, Übergriffigkeit
  • Neue Perspektiven der Partnerschaft, wenn die Kinder aus dem Haus sind

Auch wenn es normal ist, dass solche Themen auftauchen, es müsste nicht sein, darin festzuhängen. Viel Schmerz, Verletzungen, Enttäuschungen und letztlich sogar Trennungen lassen sich vermeiden, wenn gemeinsam an Lösungen gearbeitet wird. Oft sind die Konflikte dann Chancen, die gemeinsame Beziehung und Liebe auf neue und auch schönere Weise zu leben. Und falls sich herausstellt, dass es keinen gemeinsamen Weg mehr geben wird, dann kann man auch eine Trennung friedlicher und versöhnlicher gestalten.

Ein Paarcoaching mit Systemischen Aufstellungen kann auf besonders direkte und wirksame Weise die Themen aus der Beziehung entfalten und neue Schritte ermöglichen. Diese sind häufig folgende:

  • Gegenseitiges Sehen, Hören, Verstehen wird wieder möglich
  • Alte Verletzungen können befriedet und verziehen werden
  • Es entsteht mehr Attraktivität, Anziehung und Erotik in der Beziehung
  • Gegenseitiges Achten und Respektieren von Grenzen und Verantwortung
  • Gemeinsame Entscheidungen werden getroffen – ein Weg kann neu
    gegangen werden
  • Themen aus den jeweiligen Herkunftsfamilien der Partner werden
    gesehen, aufgelöst und verabschiedet
  • Schuld und Schwere verschwindet – neue Leichtigkeit und Vertrauen
    wachsen

„Wir kommen zusammen aufgrund von Gemeinsamkeiten und wir wachsen aufgrund von Unterschieden“ (Virginia Satir).

Preis für eine Paarberatung mit Aufstellung (3h): 380,– EUR (inkl. MwSt)

Es ist möglich, in der Woche nach der Aufstellung ein telefonisches Nachgespräch zu führen, um Fragen zur Aufstellung besprechen zu können. Das ist im Preis einbegriffen.

Die Arbeit mit Systemischen Strukturaufstellungen kann als Coaching, und damit als Weiterbildungsmaßnahme, von der Steuer abgesetzt werden.

Es ist auch möglich, die Einzelaufstellungen als psychotherapeutische Sitzung abzurechnen, da ich Heilpraktiker für Psychotherapie bin.

Die Preise sind als Psychotherapie für eine Paaraufstellung 320,– EUR.

AGB’s:
Alle von Holm von Egidy durchgeführten Veranstaltungen setzen robuste psychische und körperliche Gesundheit voraus. Klientinnen und Teilnehmerinnen erklären ihre volle Verantwortungsbereitschaft für ihr eigenes Denken, Fühlen und Handeln. Jegliche Schadensersatzansprüche wegen psychischer oder körperlicher Effekte sind daher ausgeschlossen, es sei denn diese sind gesetzlich nicht auszuschließen.